Prozessmanagement

AXON iVY

Um in dynamischen Märkten erfolgreich agieren zu können, müssen Unternehmen Ihre Prozesse laufend an neue Anforderungen anpassen. Damit die Fachabteilungen diesen Veränderungen begegnen können, ist die IT gefordert, die Prozesse durch flexible IT-Lösungen zu unterstützen. Gleichzeitig muss der stabile Betrieb stets gewährleistet sein und Investitionen müssen geschützt werden.

AXON iVY legt ein Netz von Prozessen über die bestehende funktionale IT-Infrastruktur und bedient Anwender und Systeme mit Daten und Funktionalitäten. AXON iVY stellt das integrative Element dar und wird zum einzigen Berührungspunkt des Benutzers mit der IT-Infrastruktur. Prozessmanagement schafft die Voraussetzungen für eine zeitgemässe, prozess- und serviceorientierte IT-Architektur und ermöglicht eine problemlose und kontrollierte Integration der bestehenden Systeme, auch über Unternehmensgrenzen hinweg. Durch eine lose Koppelung über API-Schnittstellen bleiben die bestehenden, funktionalen Anwendungen unberührt und releasefähig. Somit ist der Investitionsschutz gewährleistet. AXON.ivy ermöglicht eigene Workflows zentral zu definieren und für alle Benutzer verfügbar zu machen. Aus diesen Prozessen können Aufgaben automatisch für in den Prozess involvierte Mitarbeitende generiert werden. Prozesse können mit Einbindung von Drittapplikationen grafisch abgebildet, modelliert, simuliert und in einem eigenständigen Web-Portal ausgeführt werden.

Der Prozess verbindet die Akteure mit den integrierten Systemen.  Im Pflichtenheft werden die Prozesse strukturiert (Vorgabe).  Die Sollprozesse werden direkt im Xpert.ivy Designer gezeichnet.  Möglich Varianten von Sollprozessen werden im Projektteam diskutiert u.a. parallele vs. serielle Durchführung.  Die Bildschirme pro Akteur (Rolle) werden gezeichnet. Der Benutzer/Auftraggeber kann sich schon früh ein Bild der neuen Lösung machen.  Jetzt wird der konzipierte Sollprozess auf Basis von AXON iVY realisiert.

Workflow Management

AXON iVY bindet Mitarbeitende optimal in die Abläufe von Geschäftsprozessen ein durch.

Prozessmodellierung

AXON iVY deckt alle Bereiche der Prozessmodellierung in einem Werkzeug ab. Dazu gehören organisatorische und analytische Datenmodellierung, Design des Datenflusses und Parametrierung von Benutzer- bzw. Systeminteraktion. Aufwändige Importe und Exporte zwischen verschiedenen Werkzeugen entfallen. Um den unterschiedlichen Ansprüchen von Benutzergruppen gerecht zu werden, verfügt AXON iVY über:

Prozessausführung

AXON iVY beherrscht die Disziplin der Business Process Automation in Perfektion. Mit wenigen Mausklicks werden Ablaufdiagramme aus der Designumgebung an die Laufzeitumgebung übergeben. Dort werden sie interpretiert und ausgeführt. So gelangt man auf graphischem Weg von der Prozessdarstellung zur Prozessausführung ohne eine Zeile zu programmieren. Ebenso einfach können Prozessapplikationen an neue Anforderungen angepasst werden.

Über uns

Team, Kompetenzen, Firma

Hier erfahren Sie mehr.

Dienstleistungen

Wir erfüllen Anforderungen

Hier erhalten Sie
Detailinformationen.

Referenzen

Unsere Kunden

Hier gehts zu den
Referenzauskünften.